Professionelle Hautanalyse mit VISIA Gen7

Du möchtest wissen, welche Pflege optimal für deine Haut ist und wie du die besten Behandlungserfolge erzielen kannst? Oder suchst du nach einer Behandlungsmethode, die dich am besten vor vorzeitiger Hautalterung schützt? Wir wollen tiefer blicken – und zwar in deine Haut! Daher haben wir uns für das fortschrittlichste Hautanalyse-System des Weltmarktführers für 2D und 3D entschieden: die VISIA® Gen7 Hautanalyse.

Unsere Angebote bei der professionellen Hautanalyse

Individuelle Behandlungs- und Pflegeempfehlungen

Wie gut kennst du deine Haut und wie wird sie sich in den nächsten Jahren entwickeln? Mithilfe der computergestützten Tiefenhautanalyse erfassen wir vor Beginn der Behandlung deinen derzeitigen Hautzustand im Detail und finden so heraus, was deiner Haut fehlt. Basierend auf diesen Messergebnissen erarbeiten wir nach dem Gespräch individuelle Behandlungs- und Pflegeempfehlungen, die wir optimal auf deine Haut abstimmen.

Bei der Behandlung von Neukunden ist die Hautanalyse immer inklusive. Auch bei bestehenden Kunden bieten wir gerne eine schnelle Hautanalyse für 15 € zu einem Behandlungstermin an. Bitte melde dies vor deinem Termin an, damit wir mehr Zeit einplanen können.

Du möchtest deine Haut gerne umfassend analysieren lassen?

VISIA Gen7 ermöglicht bis zu 8 verschiedene Analysemerkmale

Hautanalyse mit Pflegeberatung (60 min.)

65 €

Bei einem Produkteinkauf ab 150 € ist die Analyse gratis.

Rein visuelle Beurteilungen des Hautzustands können ein hohes Fehlerpotenzial mit sich bringen. Daher setzen wir, neben einem ausführlichen Anamnesegespräch, auf die technischen Analyse-Funktionen der VISIA® Gen7. So können wir bis zu 8 verschiedene Zeichen deiner Haut feststellen und die passenden Behandlungen anbieten:

Kontakt

  • Flecken: Braune oder rote Hautläsionen wie Sommersprossen, Akne-Narben, vaskuläre Läsionen oder Hyper-Pigmentierungen
  • Falten: Einsenkungen oder Auswölbungen der Haut unter oder über das umgebende Hautniveau
  • Ebenheit: Analyse der Gleichmäßigkeit der Hautoberfläche
  • Poren: Kreisrunde, dauerhafte Öffnungen der Schweißdrüsenkanäle an der Hautoberfläche
  • UV-Flecken: Verursacht durch Sonnenschäden
  • Braune Flecken: Läsionen wie Hyperpigmentierung, Sommersprossen, Altersflecken oder Melasma
  • Rote Bereiche: hervorgerufen durch z.B. Akne, Entzündungen, Couperose und Rosacea
  • Porphyrine: Bakterielle Ausscheidungen, die sich in den Poren einlagern und zu Akne führen können